FANDOM


Downton Abbey
Staffel 1, Episode 5
105.jpg
Erstausstrahlung 22.12.2012 (ZDF)
Autor Julian Fellowes
Regisseur Brian Kelly
Folgenübersicht
Vorherige
Neue Zeiten
Nächste
Das Geständnis

Unter Verdacht ist die fünfte Folge der ersten Staffel Downton Abbey.

HandlungBearbeiten

Sarah O'Brien und Thomas geben sich die größte Mühe, Daisy dazu zu bringen, die Ereignisse um Lady Mary und den türkischen Botschafter öffentlich zu machen. Und das ist nicht die einzige Schandtat, die die beiden im Schilde führen: Sie wollen Bates einen Diebstahl in die Schuhe schieben, damit er dafür entlassen wird. Anna durchschaut den Plan der beiden und schmiedet schnell ihre eigene Version.

Violet und Isobel Crawley gehen in die nächste Runde ihres Konkurrenzkampfes. Diesmal geht es um die Frage, wer von ihnen die schöneren Rosen züchtet.

Um Lady Marys Ruf steht es immer schlechter. Evelyn Napier soll Gerüchte über die wahren Umstände zum Tod des türkischen Botschafters gestreut haben, doch in Wirklichkeit wohnt der Verräter mit den Crawleys unter einem Dach. Es herrscht nun ein besonderer Druck, Mary schnell zu verheiraten. Es wird ein Dinner einberaumt, zu dem Sir Anthony Strallan erscheint. Ganz im Gegensatz zu Mary scheint Edith Interesse an dem älteren Witwer zu haben und will ihrer arroganten Schwester beweisen, dass sie mit ihrer Schönheit allein nicht immer die Nase vorn hat.

Mrs. Patmore hat Probleme mit ihren Augen, will das aber aus Angst, ihren Job zu verlieren, nicht zugeben. Als das Essen auf den Tisch kommt, lässt sich die Tatsache allerdings nicht mehr verbergen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki