FANDOM


Downton Abbey
Staffel 2, Episode 1
201.jpg
Erstausstrahlung 20.12.2013 (DE)
Autor Julian Fellowes
Regisseur Ashley Pearce
Folgenübersicht
Vorherige
Tage des Schicksals
Nächste
Hoffnung für Mary

Kriegszeiten ist die erste Folge der zweiten Staffel von Downton Abbey.

HandlungBearbeiten

1916 - Der erste Weltkrieg wütet und Matthew ist mittendrin. Sowohl er als auch Mary wollen demnächst ihre Partner heiraten, obwohl sie einander eigentlich noch lieben. Thomas Barrow ist ebenfalls an der Front und plötzlich kämpfen sie jetzt Seite an Seite, obwohl vor kurzer Zeit noch der eine den anderen bedient hat.

Bei der Dienerschaft in Downton Abbey gibt es Neuzuwachs. Die eigensinnige Ethel Parks fängt als Dienstmädchen an, macht aber von Anfang an deutlich, dass sie sich zu Höherem bestimmt fühlt. William hält es auf dem ruhigen Landsitz nicht mehr aus - er will sein Land verteidigen. Vorher ist es ihm aber noch wichtig, Daisy zu überzeugen, seine Frau zu werden, denn er ist unsterblich in sie verliebt. Seine starken Gefühle kann sie nicht erwidern und hat eigentlich das Gefühl, seinen Antrag ablehnen zu müssen, doch Mrs. Patmore überzeugt sie vom Gegenteil.

Edith und Sybil haben die Nase voll davon, sinnlos herumzusitzen, während die Männer an der Front sterben. Sie suchen sich sinnvolle Tätigkeiten, was Isobel Crawley erfreut zur Kenntis nimmt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki